Zurück zur Übersicht

Remotus T-RX 1500

Empfänger zur sicheren Steuerung unterschiedlicher mobiler Anwendungen.

T-RX 1500 ist ein Empfänger mit bis zu 24 digitalen Ausgängen oder 16 PWM-Ausgängen. Das System kann auch zur späteren Montage einer Funksteuerung bei z. B. Radladern, Baggern und mobilen Kränen verwendet werden. Es ist auf schwere Belastungen wie große Temperaturunterschiede, Staub, Vibrationen, Öl und Feuchtigkeit ausgelegt.

Hohe Sicherheit

Der Remotus T-RX 1500 verfügt über ein stoßfestes und wasserdichtes Aluminiumgehäuse. Dieses hat doppelte Sicherheitsausgänge und bietet eine hohe Sicherheit der gesendeten Funkmitteilungen. Die Empfänger sind mit doppelten Mikroprozessoren ausgestattet, die sich gegenseitig überwachen. Jede Mitteilung wird vor dem Aktivieren der Funktion überprüft, während des Betriebs finden Diagnosetests statt. Die Notausfunktion entspricht EN ISO 13849-1, Cat 3 PLd

Betriebseigenschaften und Statistik

Persönliche Einstellungen oder angemessene Betriebseigenschaften wie Start- und Maximalgeschwindigkeit oder die Empfindlichkeit des Joysticks lassen sich einfach über ein Programm auf einem PC einstellen. Die Diagnostik des Empfängers erleichtert die Fehlersuche.

Anwendungsbereich
Technische Daten
FeldbusCAN Open 2.0, SAE J1939
I/ODigital: Max. 24 aktive Ausgänge, je 3 A. 8 sind immer Ausgänge.
16 Ausgänge alternativ auch PVM-Ausgänge.
PWMMax. 16 aktive Ausgänge, je 3 A, 50 bis 400 Hz, 12-Bit-Auflösung.
Analog8 Anschlüsse 0 bis 10 V oder 0 bis 20 mA, 12-Bit-Auflösung
10 V Ref10 V, 100 mA zur Stromversorgung von Sensoren, Potentiometern usw.
Ausgänge für NotausDoppelte Sicherheitsausgänge (RCSS), Sicherheitsparameter nach EN ISO 13849-1: Cat 3, PLd
AnschlusskontaktAMP MCP 62-polig
Funkfrequenz433 bis 434 MHz
406 bis 470 MHz
2,4 GHz
Stromverbrauchca. 1,2 W
Temperaturbereich -25 bis +70 °C
GehäuseAluminium, grau/schwarz
SchutzartIP67
Abmessungen218 x 174 x 64 mm
Gewicht1,6 kg
Anschlussspannung12/24 V DC, negativ geerdet

Haben Sie Fragen?

Sprechen Sie mit einem unserer Experten

Andreas Hedström

Exportleitung

+46 (0)241-250 19 +46 (0)70-547 42 81